LAUBENHEIMER Hard- und Software

Deutsches Headset für Piloten der Allgemeinen Luftfahrt

 

Letztes Update:02.03.16

 

Startseite

HEADSETS
ÜBERBLICK
Standardheadsets
ANR-Altenative
Segler f. Eigenstart
Behandlung
Tipps zur Auswahl

 

Musikadapter

Kontakt
Anfrage
Bestellung
Firmeninfo

Service
Gewährleistung
Reparaturservice
Ersatzteile-Zubehör
 

Verkaufsstellen
Verkaufsstellen

Sonstiges
Fliegerregeln
 

Preiswertes Headset für eigenstartfähige Segelflugzeuge

Segelflieger lieben das lautlose Fliegen. Doch unabhängig vom Schleppflugzeug und einer Startmannschaft ist man nur mit einem Selbststarter. Und dann wird es meist laut im Cockpit. Zu laut, um den Funk über den Bordlautsprecher zu verstehen.

Abhilfe bietet das LBH 715, das einfach parallel zum Bordlautsprecher betrieben wird. Der Motorlärm wird abgeschirmt. Die Verständigung erfolgt über die in den Kapseln eingebauten Lautsprecher (2x32 Ohm parallel). Zum Sprechen kann weiterhin das Bordmikrofon verwendet werden.

Der Kopfhörer benötigt zusammengefaltet nur wenig Platz und kann auch in der mitgelieferten Tasche untergebracht werden. Die Verbindungskabel sind an den Hörerkapseln gesteckt (3,5 mm Klinkenstecker) und können somit leicht abgenommen werden.

Selbstverständlich ist der Kopfbügel höhenverstellbar.

Das Anschlußkabel ist entweder mit 6,3 mm Klinkenstecker oder (wahlweise) mit anderen Steckern ausgerüstet (z.B. DIN 180 oder 270 Grad mit oder ohne Bajonettverschluss).

Zurück zum Überblick